LED Bestenliste

Letzte Aktualisierung am 30.06.2019

Zusammen mit Moritz Stapelfeld von Aqua-Grow, und Jurijs Jutjajevs möchte ich dir hier eine umfassende Liste der besten LED Beleuchtungen für dein Süßwasseraquarium liefern.

Moritz hat durch seine messtechnische Ausrüstung die Möglichkeit, alle relevanten Messdaten für LED-Beleuchtungen reproduzierbar zu erfassen.

Jurijs hat, genauso wie ich, mittlerweile eine Menge verschiedener LED-Beleuchtungen angesammelt, die er für diesen Test zur Verfügung gestellt hat.

 

Du findest einerseits ein Gesamtranking, welches technisch-objektive Kriterien als auch subjektive Kriterien zur Auswertung angelegt hat.

Andererseits findest du auch ein rein technisches Ranking, welches sich allein auf objektiv messbare und reproduzierbare Werte stützt.


Dieses Ranking wird fortlaufend ergänzt und mit neuen Lampen erweitert, sobald wir diese ebenfalls durchmessen konnten.

Erklärungen zu den einzelnen Messwerten und deren Bedeutung findest du unten.


Gesamtranking (inkl. subjektiver Kriterien)

Erklärung zu den subjektiven Kriterien:

Das subjektive Ranking setzt sich aus allen subjektiven Kriterien zusammen die von Jurijs und mir aufgelistet und bewertet wurden: Preis, Design, Lichteindruck, Bedienbarkeit & HWV. Diese Werte wurden für das finale Ranking unterschiedlich gewichtet:

Design und Lichteindruck mit je 35%, ob die Lampe ein Must-Have ist aber bspw. nur mit 5%.

Jede subjektive Kategorie konnte maximal 100 % erreichen. Die Gewichtung findet erst bei der finalen Platzierung Anwendung, sodass auch eine eigene Sortierung nach den von dir bevorzugten Werten möglich ist, um ein für dich subjektives Ranking zu erstellen.

Erklärung zu den technischen Messwerten:

Das Technische Ranking bezieht sich auf alle gemessenen Werte und ist absolut objektiv.

Auch hier wurde gewichtet nach der Aufteilung CRI Ra 15%, CQS (Qa 30%, Qf 40%, Qp 30%) 20%, Rg 35%, Rf 20%, Lux 10%. Die Gewichtung entspricht der Relevanz für die Qualität einer LED bezogen auf die Abbildung der jeweiligen Messwerte.

Wie stark eine LED den gesamten Farbraum wiedergibt (Rg) ist das wichtigste Kriterium einer Beleuchtung und unabhängig zwischen RGB und Weißlicht. Nur durch eine gute Abdeckung ist es möglich viele Farben überhaupt als Betrachter vor dem Becken zu erkennen.

Der Zweitwichtigste Wert ist der Fidelity-Index (Rf), da er auf 99 Farben prüft, aber auch die CQS Werte da diese einige Schwachstellen der CRI Ra Messung beheben.

Der CRI Ra Wert wird mit 15% berücksichtigt, da er immer noch als Referenz der Lichtmessung gilt, wenn dieser auch veraltet ist, und damit eine erhöhte Vergleichbarkeit herstellt.

Als letzter Wert wird Lux mit 10% berücksichtigt da dieser Wert proportional zur eingesetzten Energie gewertet werden kann. Eine LED die viel Leistung auf wenige cm bringt hat mehr Lux bei der Messung als eine LED, welche die Dioden flächig verteilt und breiter angeordnet hat.

Am Ende wird auch hier wieder die erreichte Punktzahl durch die maximale Punktzahl geteilt und somit angegeben wie viel Prozent der Maximalpunktzahl erreicht wurden.

 

Platzierung % Hersteller Modell* RGB? Ra CQS Rg Rf Lux Preis Design Lichteindruck Bedienbarkeit HWV

1

90,09 ONF THE FLAT ONE Nein 68,20 83,57 117,00 68,90 31,50 77,50 100,00 95,00 100,00 75,00

2

87,33 ONF Flat Nano+ Nein 67,40 85,30 116,00 73,20 28,00 85,00 90,00 90,00 95,00 70,00

3

85,79 ONF Flat Nano Stand Nein 67,40 84,97 115,70 72,65 27,80 85,00 85,00 90,00 80,00 87,50

4

84,53 ONF Flat Nano Nein 64,70 84,23 119,10 71,30 32,00 85,00 90,00 80,00 80,00 70,00

5

83,82 Kessil A360X Tuna Sun Nein 79,00 81,63 108,40 70,60 209,50 35,00 60,00 95,00 95,00 65,00

6

83,24 Aqua-Grow UNIQ FS Ja 83,60 90,30 110,50 83,20 33,10 65,00 70,00 100,00 70,00 60,00

7

80,30 Twinstar S-Serie Ja 51,60 85,77 110,50 69,40 18,00 90,00 95,00 75,00 50,00 60,00

8

79,89 Aqua-Grow Solid LS Ja 95,20 91,73 99,30 88,30 40,70 80,00 75,00 85,00 90,00 40,00

9

76,30 Twinstar E-Serie (neue Version) Ja 81,80 90,70 103,30 81,40 12,25 82,50 75,00 75,00 50,00 25,00

10

75,89 ADA Solar RGB Ja 57,60 72,40 117,80 64,60 48,25 30,00 70,00 95,00 50,00 90,00

11

74,74 Twinstar E-Serie (alte Version) Ja 86,60 92,90 101,50 84,33 14,45 82,50 75,00 65,00 50,00 25,00

12

74,65 Chihiros WRGB Ja 60,30 83,47 117,30 74,30 22,20 100,00 50,00 80,00 80,00 0,00

13

73,36 ATLEDTiS Pro-I Ja 72,00 82,40 105,20 74,20 20,75 30,00 85,00 70,00 75,00 40,00

14

73,01 ATLEDTiS Cookie Ja 84,80 87,53 102,15 83,10 28,10 30,00 75,00 70,00 75,00 40,00

15

72,90 AZOO Flexi Mini LED Nein 86,00 84,50 104,80 78,40 11,00 70,00 80,00 55,00 70,00 25,00

16

70,86 Daytime Matrix-Modul SunLike (SLF) Nein 88,90 90,23 106,80 86,40 29,90 0,00 50,00 90,00 85,00 25,00

17

70,25 ADA Aquasky Nein 86,00

85,03

97,70 83,80 25,20 35,00 85,00 55,00 60,00 25,00

18

68,43 Daytime Matrix-Modul NW Nein 91,00 84,30 101,80 83,10 65,70 25,00 50,00 70,00 75,00 25,00

19

67,17 Daytime Matrix-Modul UBRW Nein 85,80 85,90 103,70 78,70 29,65 0,00 50,00 80,00 85,00 25,00

20

66,49 Daytime Matrix-Modul UW Nein 87,20 81,70 96,70 78,30 55,50 25,00 50,00 70,00 75,00 25,00

21

66,11 BLAU Pico Lumina 9 Nein 83,20 81,87 103,60 76,10 13,10 100,00 20,00 75,00 75,00 0,00

22

64,33 ADA Aquasky G Nein 73,00 74,07 91,00 72,20 17,65 35,00 85,00 45,00 60,00 25,00

23

61,55 Daytime Eco Nein 90,60 85,80 97,10 83,50 21,35 40,00 30,00 67,50 55,00 25,00

Technisches Ranking

Erklärung zu den technischen Messwerten:

Das Technische Ranking bezieht sich auf alle gemessenen Werte und ist absolut objektiv.

Auch hier wurde gewichtet nach der Aufteilung CRI Ra 15%, CQS (Qa 30%, Qf 40%, Qp 30%) 20%, Rg 35%, Rf 20%, Lux 10%. Die Gewichtung entspricht der Relevanz für die Qualität einer LED bezogen auf die Abbildung der jeweiligen Messwerte.

Wie stark eine LED den gesamten Farbraum wiedergibt (Rg) ist das wichtigste Kriterium einer Beleuchtung und unabhängig zwischen RGB und Weißlicht. Nur durch eine gute Abdeckung ist es möglich viele Farben überhaupt als Betrachter vor dem Becken zu erkennen.

Der Zweitwichtigste Wert ist der Fidelity-Index (Rf), da er auf 99 Farben prüft, aber auch die CQS Werte da diese einige Schwachstellen der CRI Ra Messung beheben.

Der CRI Ra Wert wird mit 15% berücksichtigt, da er immer noch als Referenz der Lichtmessung gilt, wenn dieser auch veraltet ist, und damit eine erhöhte Vergleichbarkeit herstellt.

Als letzter Wert wird Lux mit 10% berücksichtigt da dieser Wert proportional zur eingesetzten Energie gewertet werden kann. Eine LED die viel Leistung auf wenige cm bringt hat mehr Lux bei der Messung als eine LED, welche die Dioden flächig verteilt und breiter angeordnet hat.

Am Ende wird auch hier wieder die erreichte Punktzahl durch die maximale Punktzahl geteilt und somit angegeben wie viel Prozent der Maximalpunktzahl erreicht wurden.

 

Platzierung % Hersteller Modell* RGB?  Ra CQS Rg Rf Lux
1 101,19 Kessil A360X Tuna Sun Nein 79,00 81,63 108,40 70,60 209,50
2 89,33 Daytime Matrix-Modul NW Nein 91,00 84,30 101,80 83,10 65,70
3 89,23 Aqua-Grow UNIQ FS Ja 83,60 90,30 110,50 83,20 33,10
4 89,11 Aqua-Grow Solid LS Ja 95,20 91,73 99,30 88,30 40,70
5 89,03 Daytime Matrix-Modul SunLike (SLF) Nein 88,90 90,23 106,80 86,40 29,90
6 85,70 ONF Flat Nan0 Nein 64,70 84,23 119,10 71,30 32,00
7 85,41 ATLEDTiS Cookie Ja 84,80 87,53 102,15 83,10 28,10
8 85,41 Twinstar E-Serie (alte Version) Ja 86,60 92,90 101,50 84,33 14,45
9 85,21 ONF Flat Nano+ Nein 67,40 85,30 116,00 73,20 28,00
10 85,05 Daytime Matrix-Modul UBRW Nein 85,80 85,90 103,70 78,70 29,65
11 84,91 ONF Flat Nano Stand Nein 67,40 84,97 115,70 72,65 27,80
12 84,79 ONF THE FLAT ONE Nein 68,20 83,57 117,00 68,90 31,50
13 84,48 Daytime Matrix-Modul UW Nein 87,20 81,70 96,70 78,30 55,50
14 84,07 Twinstar E-Serie (neue Version) Ja 81,80 90,70 103,30 81,40 12,25
15 83,87 Chihiros WRGB Ja 60,30 83,47 117,30 74,30 22,20
16 83,57 Daytime Eco Nein 90,60 85,80 97,10 83,50 21,35
17 83,38 ADA Aquasky Nein 86,00 85,03 97,70 83,80 25,20
18 83,26 AZOO Flexi Mini LED Nein 86,00 84,50 104,80 78,40 11,00
19 82,10 ADA Solar RGB Ja 57,60 72,40 117,80 64,60 48,25
20 81,64 BLAU Pico Lumina 9 Nein 83,20 81,87 103,60 76,10 13,10
21 81,02 ATLEDTiS Pro-I Ja 72,00 82,40 105,20 74,20 20,75
22 79,25 Twinstar S-Serie Ja 51,60 85,77 110,50 69,40 18,00
 23 73,82 ADA Aquasky G Nein 73,00 74,07 91,00 72,20 17,65

Erklärung der Messwerte

Technische Messwerte:


Ra (15% Gewichtung)

Der Ra Wert gibt an wie nah eine Beleuchtung an der Referenzlichtquellle (Wärmelichtstrahler) ist. Hierfür werden 8 vordefinierte (ungesättigten) Farben mit dem Licht der gemessenen Lichtquelle verglichen.


CQS (20% Gewichtung)

Der CQS Werte sind neuere Kennzahlen zum bewerten von Lichtquellen und beheben einige Probleme der CRI Messung. So werden z.B. bei der CQS Qa Messung 15 Farben verglichen, die aus gesätigen und ungesättigten Farben bestehen. Weitere Kennzahlen die hier einfließen sind Qf und Qp, welche den Fidelity Index und Präferenz Wert bestimmen.


Rg (35% Gewichtung)

Der Gamut-Index (Rg) basiert darauf das ein Kreis mit 16 verschiedenen Farben auf einem Farbsegel definiert wurde und dieser Kreis ist die Referenz die es zu erreichen gilt (der gesamte Kreis muss abgebildet werden). Die gemessene Fläche wird dann mit der Referenzquelle verglichen. Wenn Teile nicht abgedeckt werden ist dies negativ, wird ein größerer Bereich abgedeckt, ist dies positiv. Somit kann eine LED, die wenig Rotabdeckung hat, jedoch sehr viel Grünabdeckung immer noch einen Rg von 100 erreichen.


Rf (20% Gewichtung)

Rf steht für Fidelity-Index und ist eine Erweiterung des CRI Standards nach TM30-15. Hier werden ebenfalls Farben mit einem Refenerzwert verglichen, jedoch 99 verschiedene über den gesamten Farbraum.


Lux (gemessen auf 34cm Abstand, 10% Gewichtung)

Die Lux geben an wie viel Lumen pro Quadratmeter auf den Sensor treffen. Da hier ein sehr kleiner Messsensor mit einem engen Eintreffwinkel verwendet wurde, die Messröhre aber durch Bariumbeschichtung 98% Licht reflektiert, kann dieser Wert nicht als "echte" Luxmessung, sondern nur als Referenzwert zu anderen gleich gemessenen Werten gesehen werden.


Subjektive Kriterien:


Preis (15% Gewichtung)

Beim Preis wurde subjektiv bewertet ob eine Lampe ihr Geld wert ist und ob der Preis in einem angemessenen Verhältnis zu dem steht, was der Benutzer bekommt. Dennoch bleibt der Preis natürlich ein äußerst subjektives und nur schwer zu diskutierendes Faktum, was aus diesem Grund keine besonders hohe Gewichtung erhalten hat.


Design (35% Gewichtung)

Über Design lässt sich streiten und so wurde beim Design das subjektive empfinden der Ästhetik einer Lampe bewertet. Da dieser Aspekt, gerade im Aquascaping, aber ein wichtiger und maßgeblicher Faktor ist, ist das Design, zusammen mit dem Lichteindruck, das wichtigste, subjektive Kriterium.


Lichteindruck (35% Gewichtung)

Der Lichteindruck ist ebenfalls ein subjektiver Eindruck den der Aquarianer vor dem Aquarium erhält. Positiv berücksichtigt wurden allerdings Eigenschaften wie bspw. ob sich das Licht einstellen lässt (mehrere Kanäle). 


Bedienbarkeit (10% Gewichtung)

Hier fließen Zusatzfeatures wie Schalter, Einstellbarkeit über eine App/Controller usw. ein, die der Lampe Funktionen über das reine Licht hinaus verleihen. 


Haben-Will-Virus (5% Gewichtung)

Macht diese Lampe, durch ihr Design, die Funktion oder der Marke einen besonderen Reiz aus? Ist dies eine Lampe die man sich ansehen möchte oder evtl. gerne kaufen möchte? Das beschreibt den HWV.


Zusätzlich wurden alle Tabellen, zur besseren Orientierung zwischen den ganzen Lampenmodellen, noch mit einer RGB-Spalte versehen, in der du auf einen Blick sehen kannst, ob es sich bei der betreffenden Lampe um eine RGB-Beleuchtung handelt.


* Alle Links zu Lampenmodellen in den Tabellen sind als sog. Affiliate-Links ausgeführt. Beim Kauf über diesen Link bekomme ich eine kleine Provision, ohne das sich der Kauf für dich in irgendeiner Weise ändert oder teurer wird.