All Aquascaping Answers

Dein Aquascaping-Podcast mit Tobias Gawrisch von AquaOwner

Ich möchte dir gerne das Aquascaping beibringen. Dazu produziere ich eine Menge Videos für meinen YouTube-Kanal, veranstalte Livestreams, in denen du mich direkt fragen kannst und stehe dir auch immer per E-Mail oder über meine Social Media Kanäle zur Verfügung. 

Auf keinem Medium und keiner Plattform kann ich aber so detailliert und ausführlich auf eine Frage eingehen wie in Form eines Podcasts. Daher möchte ich, zusätzlich zu meinen ganzen anderen Inhalten und Angeboten, dir mit diesem Podcast die Möglichkeit geben, einmal sehr detaillierte, ausführliche und umfangreichere Antworten auf deine konkreten Fragen und Probleme zu bekommen.

Ich beantworte deshalb pro Folge nur eine einzige Frage, diese dann aber in bis zu 30 Minuten langen Episoden so ausführlich wie nötig. Denn wenn ich dir bei deinem individuellen Problem helfen kann, lernst du die Feinheiten des Aquascaping am besten und effektivsten.


Abonniere den Podcast auf diesen Plattformen:

Jeden Freitag um 18:00 Uhr wird eine neue Folge veröffentlicht.

Deine Unterstützung ist wichtig!

Wenn du dieses Podcast-Projekt unterstützen möchtest, dann nutze einfach bei deinen nächsten Einkäufen meine Affiliate-Links von Aquasabi oder Amazon. Damit ändert sich bei deinem Kauf nichts, ich bekomme aber von der Plattform einen kleinen Beitrag als Provision ausgezahlt, wenn du über meinen Link dort einkaufst. So kannst du mich unterstützen, ohne das für dich irgendein Aufwand oder Nachteil entsteht.


Höre dir hier alle Folge direkt an:


Schicke mir deine Fragen für den Podcast

Beachte bitte: Ich kann dir keine Garantie geben, dass deine Frage es in eine Podcastfolge schaffen wird. Da ich pro Folge nur eine einzige Frage beantworte, bekomme ich sehr viel mehr Fragen als ich Podcastepisoden aufnehmen kann. Ferner ist es wichtig, dass du eine Frage stellst, die ohne visuelle Unterstützung zu beantworten ist. Bspw. kann ich nicht auf konkrete Düngeempfehlungen oder Gegenmaßnahmen gegen Algen eingehen, da ich dazu erst einmal alle möglichen Informationen über dein Becken erheben müsste. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.